SB Chiemgau Traunstein e.V.

Schwieriges Auswärtsspiel für Traunsteiner Handballer

Der SBC muss in Vaterstetten punkten

Die Handballer des Sportbunds Chiemgau Traunstein stehen drei Runden vor Saisonende nach wie vor mit einem Bein in der Bezirksliga. Leichte Hoffnung macht jedoch der schön herausgespielte 34:31 Heimerfolg am letzten Samstag gegen Taufkirchen, wobei man den Gegner 60 Minuten lang gut im Griff hatte.

Weiterlesen ...

SBC-Handballer schöpfen wieder Hoffnung


Nach Sieg über Taufkirchen weiter Chancen auf den Klassenerhalt

Nach dem verdienten 34:31 Heimerfolg über die DJK Taufkirchen konnte sich der SBC in der Tabelle um einen Platz nach oben auf den 10. Tabellenplatz schieben und hat bei noch ausstehenden drei Spielen weiterhin Chancen auf den Klassenerhalt in der Bezirksoberliga.

Weiterlesen ...

Vorletztes Heimspiel für Traunsteiner Handballer

Der SBC muss gegen Taufkirchen gewinnen

Die Handballer des Sportbunds Chiemgau Traunstein stehen bereits mit einem Bein in der Bezirksliga, nachdem man am letzten Wochenende gegen den direkten Abstiegskonkurrenten München-Laim in letzter Sekunde mit 24:25 verloren hatte. Zudem konnte Schwabing einen überraschenden Auswärtssieg feiern, so dass sich der SBC plötzlich auf dem vorletzten Tabellenplatz hinter Grafing wiederfindet.

Weiterlesen ...

Handball-Nachwuchs ist Meister der Bezirksoberliga

Männliche A-Jugend sichert sich souverän den Titel

Weiterlesen ...

SBC-Handballer verlieren Abstiegsduell

Nach 24:25 Heimniederlage gegen München-Laim droht der Abstieg

Nachdem die Gäste aus Laim mit einem Fanbus angereist waren, konnte das Heimspiel gegen den Tabellennachbarn vor einer großen Zuschauerkulisse stattfinden, doch am Ende jubelte nur Laim, während der SBC nach der 24:25 Niederlage in letzter Sekunde nun wohl schon alle seine Hoffnungen auf den Klassenerhalt begraben muss.

Weiterlesen ...

Abstiegskracher für Traunsteiner Handballer

Herren treffen in der Bezirksoberliga auf München-Laim

Die Handballer des Sportbunds Chiemgau Traunstein treten am Samstag um 20.00 Uhr in der Landkreishalle zum absoluten „Spitzenspiel“ im Kampf um den Abstieg gegen den SV München-Laim an. Da der SBC das Hinspiel mit einem 28:28 Unentschieden abschließen konnte, kann Traunstein mit einem Sieg den direkten Vergleich gegen Laim für sich entscheiden, was in der Endabrechnung entscheidend sein könnte und würde auch in der Tabelle wieder auf den ersten Nichtabstiegsplatz aufsteigen.

Weiterlesen ...

SBC-Handballer mit Auswärtsniederlage

Traunstein verliert beim FC Bayern München mit 23:29

Weiterlesen ...

SBC- Handballer stürzen Tabellenführer

SBC-Handballer stürzen Tabellenführer

Trauriger Heimsieg gegen Sauerlach

Wie nahe Trauer und Freude nebeneinander liegen, mussten die Traunsteiner Handballer und die zahlreich erschienenen Handball -Fans im Heimspiel gegen den TSV Sauerlach miterleben. Vor dem Spiel Gänsehaut pur, als in einer Schweigeminute an den tödlich verunglückten SBC-Spieler Christoph Bachhuber gedacht wurde und Trainer Markus Münch mit dem Trikot Nr. 23 seines Torwarts in der Hand einmarschierte. Zu Ehren des verstorbenen Mannschaftskameraden spielte Traunstein mit Trauerflor. Nach dem Spiel verhaltener Jubel über einen nicht für möglich erachteten dramatischen 23:21 Sieg gegen den Tabellenführer, der jedoch den nach wie vor herrschenden Schockzustand im Handballverein nicht verdrängen konnte.

Weiterlesen ...

Auswärtspartie für Traunsteiner Handballer

Herren treffen in der BOL auf Bayern München

Die Handballer des Sportbunds Chiemgau Traunstein werden am Samstag um 20.00 Uhr beim alten Rivalen Bayern München mit breiter Brust antreten, nach der starken Mannschaftsleistung und dem 23:21 Heimerfolg über den TSV Sauerlach. Doch die Bayern werden es den Chiemgauern nicht leicht machen, denn in München hängen die Trauben immer ziemlich hoch. Einzig von der Tabellensituation ausgehend können die Bayern befreit aufspielen, denn mit Tabellenplatz 5. haben die Münchener keine Abstiegssorgen, aber es bestehen auch keine Chancen mehr auf die Tabellenspitze. Der SBC braucht hingegen jeden Punkt, um die Mission Klassenerhalt noch zu realisieren. Es ist zu hoffen, dass man endlich einmal mit einer vollen Bank auswärts antreten kann, denn am letzten Wochenende hat es sich gezeigt, wie wertvoll ein kompletter Kader mit genügend Auswechselspielern sein kann.

Das 2. Herrenteam (Tabellenplatz 8. in der Bezirksklasse) spielt ebenfalls am Samstag um 19.30 Uhr beim Tabellendritten Trostberg im Lokalderby und tritt dort als krasser Außenseiter an.

sn

WE WANT YOU

Teamausrüster


Kempa Logo 2014 portrait format e14919381458821

Chiemgauer

a41713ac501

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen