SB Chiemgau Traunstein e.V.

Jahreshauptversammlung der Traunsteiner Handballer

Foto: Willi Schallinger

Nachdem die Versammlung letztes Jahr ausfallen musste, konnte Abteilungsleiter Joachim Weese wieder zu einer Jahreshauptversammlung einladen und gab einen Überblick über das vergangene Vereinsleben. Von den Ehrenmitgliedern war Armin Brunner anwesend sowie als Vertreter des Gesamtvorstands Benedikt Gschwendner.

Leider konnte man den Aufstieg der Herren I in die Bezirksoberliga in der Saison 2019/20 nicht gebührend feiern. Auch die weibliche D-Jugend unter Dali Schmid konnte in der Rückrunde der Saison 2019/20 ungeschlagen die Meisterschaft in der Bezirksliga 2 holen.

In den Jugendbereichen wurden regelmäßig Onlinetrainings durchgeführt. Dies ist nicht für jeden etwas, aber einige Jugendliche konnte man dadurch motivieren. Ein weiteres Highlight waren hier die Laufchallenges zwischen Jungs und Mädls der D- und C-Jugend. Hier wurden den ganzen März und den ganzen Mai Kilometer durch Laufen gesammelt. Insgesamt weit über 5.000 Kilometer. Die Mädchen waren hier einen Tick mehr motivierter. Vom Förderverein wurden Teilnehmerpreise gestiftet. Sobald es erlaubt war, hat man auch wieder mit dem Training begonnen. Zuerst nur draußen auf dem CHG-Platz und der Brunneranlage und später auch wieder in der Halle. Hier wurde der Verein sowohl von der Stadt, dem Landkreis und den anderen Abteilungen unterstützt.

Weiterlesen ...

Handballabteilung errichtet Beachhandballplatz

Die Handballabteilung des SBC Traunstein unter Abteilungsleiter Joachim Weese hat die spielfreie Zeit optimal genutzt und in Eigenregie auf dem ehemaligen Bundeswehrplatz am SBC-Sportgelände einen Beachhandball- /Beachsoccerplatz errichtet.





Der Platz ist 17m x 27m groß und hat eine Sandhöhe von 25 cm, d.h. insgesamt wurden 160 Tonnen Sand dafür benötigt. 7 Lastwagen mit einem Spezialsand, der schnell trocknet, sind aus Österreich gekommen. Viele freiwillige Helfer der Abteilung Handball, hauptsächlich Jugendliche, aber auch einige Spielereltern, haben „Bauleiter“ Bernhard Mayer unterstützt. Dieser neue Beachplatz, auf dem man sowohl Handball als auch Fußball spielen kann, wurde bei schönem Wetter bereits eingeweiht und soll ein zukünftiger Treffpunkt der Jugend werden. Es gibt kein vergleichbares Feld südlich von München und die Abteilung sieht dies als großen Baustein für die Attraktivität des Vereins, vor allem für die Jugend. Dank Sponsorengelder kann der finanzielle Invest klein gehalten werden. Es gibt hierzu viele Ideen, wie Treffen am Wochenende, Übernachtungen und Turniere. Am kommenden Freitag, 23.07.21 plant die Abteilung eine offizielle Eröffnungsfeier ab 17.00 Uhr, sofern das Wetter mitspielt.

IMG 2755ge

Weiterlesen ...

JHV mit Neuwahlen 2021

Abteilungsversammlung 2021

am Donnerstag, den 15.07.2021 um 19.00 Uhr im „Sportlerbräu“ (Helmut-Schreiner Weg 1; 83278 Traunstein)

Weiterlesen ...

Endlich wieder Training

Seit einiger Zeit trainieren unsere Jugendmannschaften wieder auf den Außenplätzen. Den SpielerInnen, TrainerInnen und weiteren Beteiligten ist die Freude anzusehen.  

Dank der guten Inzidenzen ist es ab dieser Woche auch wieder erlaubt, mit Körperkontakt und in den Hallen zu trainieren.

Weiterlesen ...

Der Bayerische Handballverband beschließt das Saisonende

25

Was sich in den letzten Wochen sowieso schon angekündigt hat, ist nun Realität geworden. Die Handballsaison 2020/2021 fällt der Corona-Pandemie zum Opfer und wird aufgrund eines Beschlusses des Bayerischen Handballverbands für beendet erklärt.
Durch die politischen Vorgaben, die Ungewißheit einer möglichen Wiederaufnahme des Handballsports und die zeitlich begrenzte Möglichkeit, die Saison noch sportlich fair abzuschließen, ist dem Verband keine andere Vorgehensweise übrig geblieben.

Die Beendigung der Saison bedeutet, dass keine Spielwertung erfolgt. Die gemeldeten Vereine bleiben in der jeweiligen Klasse, d.h. es gibt weder Abstieg noch Aufstieg. Abweichend davon gilt, dass Mannschaften, die vor dem 18.09.2020 zurückgezogen wurden, als Absteiger gelten. Mannschaften, die danach die Anmeldung zurückgezogen hatten, verbleiben in der bisherigen Spielklasse. Damit spielen die SBC-Herren auch in der kommenden Saison wieder in der Bezirksoberliga.


sn

Reiß keine Lücke

Liebe Handballer(innen), liebe Eltern des SB Chiemgau Traunstein,

2021 ist nun schon einige Tage alt. Wie die meisten Menschen in Deutschland und der Welt, schauen auch wir auf die Fallzahlen.
Obwohl diese nach unten gehen, ist leider immer noch nicht in Sicht, wann wir wieder in die Hallen dürfen, um unseren geliebten Sport auszuüben.
Wir sind im Verein allerdings zur Zeit nicht untätig. Optimistisch planen wir eine Saison 2021/22 für die schon die Gespräche mit den Trainern laufen.
Unsere Mannschaften machen gemeinschaftliches Onlinetraining und halten sich durch Ausdauersport im Freien fit.
Dadurch fühlen wir uns für eine mögliche Qualifikation in den Jugendmannschaften gut aufgestellt.
 
Auf diesem Wege möchte ich mich noch einmal bei allen Trainern bedanken, die unsere Sportler bei der Stange halten
damit wir mit vielen Mannschaften in die neue Saison starten können. 


Sportliche Grüße und bleibt gesund,
Joachim Weese

1. Abteilungsleiter Handball, SBC Traunstein

Weihnachtsgruß 2020

Liebe Handballer(innen), liebe Eltern des SB Chiemgau Traunstein,

ein bewegtes Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu. Auch für unseren Sport und unseren Verein hat es viele Herausforderungen gebracht. Neben Trainingsausfällen schmerzt der Wegfall des Spielbetriebes und der damit verbundenen gemeinsamen Zeit mit unserer „Handballfamilie“ am meisten.

Weiterlesen ...

Traunsteiner Handballer müssen weiter warten

 

Aufgrund des verlängerten Lockdowns ist aktuell nicht absehbar, wie sich gesetzliche Bestimmungen und Infektionszahlen entwickeln, so dass der Bayerische Handball-Verband verschiedene Szenarien erarbeitet hat, nach denen ein Spielbetrieb für die Saison 2020/2021 im Kalenderjahr 2021 möglicherweise wieder aufgenommen werden könnte.

Weiterlesen ...

Traunsteiner Handballer müssen weiter warten

Kein Spielbetrieb mehr in diesem Jahr

Aufgrund des Lockdowns hatte man beim SBC schon damit gerechnet und jetzt ist es amtlich. Der Bayerische Handballverband hat den Amateur-Handballsport im Jahre 2020 ausgesetzt.

5

Weiterlesen ...

Handballspiele ausgesetzt

Die Auswärtspartie des SBC Traunstein in der Bezirksoberliga am Sonntag in Vaterstetten wurde aufgrund der gegenwärtigen Situation zunächst abgesagt. Aufgrund einer aktuellen Entscheidung des Bayerischen Handballverbands wurden die nächsten drei Spieltage komplett ausgesetzt und auf unbestimmte Zeit verschoben.

Weiterlesen ...

WE WANT YOU

Teamausrüster


Kempa Logo 2014 portrait format e14919381458821

Chiemgauer

a41713ac501

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.